Die Mitarbeiter oder Kunden Ihres Unternehmens schnuppern unter fachkundiger Anleitung in die Welt von Bühne und Showbusiness, entdecken ungeahnte Fähigkeiten und Talente und haben dabei jede Menge Spaß!

In jedem Fach werden kleine, einfache Sequenzen einstudiert, die sich später in einer Aufführung zur kompletten Show zusammensetzen können.

Beispielhafter Ablauf:

10.30 Uhr Begrüßung durch die Schulleitung und die Dozenten
10.45 Uhr Einteilung in Gruppen (per Los oder vordefiniert)
11.00 Uhr Beginn 1. Unterrichtseinheit parallel in drei Räumen
11.45 Uhr Wechsel der Räume und Dozenten
12.00 Uhr Beginn 2. Unterrichtseinheit
12.45 Uhr Mittagspause (z.B. im benachbarten Einkaufszentrum Mercado)
14.00 Uhr Beginn 3. Unterrichtseinheit
14.45 Uhr Ende Unterricht, Treffen im Großen Saal
15.00 Uhr Beginn gemeinsame Aufführung und Get Together
16.00 Uhr Ende des Workshops

Der Workshop kann natürlich auch nachmittags durchgeführt werden und/oder die Aufführung bei einer Abendveranstaltung in einer anderen Location stattfinden.

Ergänzend buchbar sind Auftritte von Stage School Schülern, die Einbindung prominenter Dozenten oder die Erarbeitung unternehmensspezifischer Inhalte (z.B. Songs).

Gerne arrangieren wir auch einen anschließenden Besuch in einem Hamburger Musical.